ANGEBOTE

THE ART OF EMBODIMENT

Living Life from the Essence

Trennlinie

HERZLICH WILLKOMMEN AUF MEINER ANGEBOTSSEITE!

THE ART OF EMBODIMENT ist ein wissenschaftliches Labor für Körperforschende, ein Kreativ-Atelier für Lebenskunst und eine Mysterienschule für alle, die Weisheit nicht durch kluge Gedanken über das Leben finden wollen, sondern dadurch, dass das Leben im Nicht-Wissen unmittelbar erfahren wird. Meine Mentoring- und Seminararbeit ist ein living body, der sich mit mir und meinen Kund_innen organisch immer weiter entwickelt. Seit vielen Jahren ist es ein beständiger Prozess, mich nicht nur mit jeder Faser meines Seins der Essenzarbeit zu widmen, sondern auch aus meiner Arbeit die Essenz herauszudestillieren.

Trennlinie

Unsere Zusammenarbeit beginnt mit dem Grundlagenseminar PRESENCE: CONSCIOUS EMBODIMENT oder mit dem Workshop-Zyklus ALIVE: EMBODIED NATURE. Hier geht es direkt zu den EMBODIMENT FUNDAMENTALS mit den detaillierten Beschreibungen sowie den nächsten Terminen. Eine kleine Einführung in THE ART OF EMBODIMENT und meine Arbeitsweise findest du hier:

Presence 1/1

EMBODIMENT FUNDAMENTALS

Auf dem Level Embodiment Fundamentals lernen wir den bewussten Umgang mit unseren biologischen Instinkten, wie wir unseren (oft völlig unbewussten) körperlichen, emotionalen oder mentalen Überlebenskampf beenden können und unser System aus dem funktionalen Survival Mode in den expansiven Thriving Mode heben. Das zentrale Thema ist Conscious Embodiment, das bewusste Ankommen im Körper, das Verwurzeln im existentiellen Zentrum unseres Beckens und das Wiedererwecken jener kreativen ALIVENESS, die in jeder Zelle pulsiert. Auf der tiefsten Ebene geht darum, unsere Suche nach einem Zuhause und nach Sicherheit außerhalb von uns selbst zu beenden und zurückzukehren in unsere innere Heimat, an den Urgrund allen Seins.

ZU DEN ANGEBOTEN

EMBODIMENT DEEPENING

Auf dem Level Embodiment Deepening lernen wir den bewussten Umgang mit einer anderen Art von Überlebensinstinkten, die sich erst in der Beziehung mit anderen Menschen zeigen, unser Wachstum und unseren authentischen Ausdruck aber ebenso stark verhindern können. Das zentrale Thema ist Embodied Relationship, und wir arbeiten an der Offenheit, an der Geschmeidigkeit und der Resonanzfähigkeit deines Körpers, damit du nach innen einsinken und zuerst in eine intime Beziehung mit dir selbst und in ALIGNMENT deiner Essenz kommst – und dann nach außen hin so empfänglich wirst, dass andere Menschen und das Leben dich in der ganzen Fülle berühren und nähren können.

ZU DEN ANGEBOTEN

Deeping 1/1
Mastery 1/1

EMBODIMENT MASTERY

Auf dem Level Embodiment Mastery lernen wir den bewussten Umgang mit unserem Mind – d. h. mit dem analytischen Verstand bzw. Intellekt und jener Intelligenz, die non-lokal und über den ganzen Körper verteilt ist. Das zentrale Thema ist Embodied Leadership, und wir arbeiten auf der Ebene des Kopfbewusstseins. Denn auch hier haben wir es mit (mentalen) Instinkreaktionen zu tun, weil wir unsere Identität – die im Wesentlichen ein Konglomerat an Erinnerungen ist, mit dem wir identifiziert sind – mit der gleichen Vehemenz schützen und verteidigen wie unser körperliches Überleben. Ohne eine Identität können wir in der Welt nicht funktionieren, aber wir können mit AWARENESS die limitierende, starre Identität in eine expansive, fluide Identität verwandeln, die mit unseren Möglichkeiten wächst, statt uns einzuschränken.

ZU DEN ANGEBOTEN

Ich möchte dir den bestmöglichen Service bieten. Dazu werden Informationen in sogenannten Cookies gespeichert. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Infos